Ausrüstung

Ein Leben aus dem Koffen!
Wer auf Reise geht – kann nicht die Einrichtung der ganze Wohnung mitnehmen. Das Wichtigste/Nötigste kommt mit – der Rest bleibt zuhause bzw. wird/wurde verkauft.


Der uns zur Verfügung stehende Platz ist begrenzt.  Aber es reist sich bekanntlich sowieso leichter mit wenig Gepäck.

>> Pro Person haben wir, am Motorrad, folgenden Stauraum zur Verfügung:

2 Koffer
1 Topcase
1 Tankrucksack
1 Gepäcksrolle
1 Box für unser Regengewand (selbst gemacht): -> Foto
1 Allzweck-Röhre (wir nennen sie auch Vine-Tube – da eine Flasche Wein perfekt Platz findet)

Da wir vor haben so oft wie möglich und machbar die Nächte im Zelt zu verbringen und selbst zu Kochen müssen also auch die Campingartikel –  Zelt, Kochtöpfe, Stühle … ihren optimalen Platz am Motorrad bzw. in den Koffern finden.
Klamotten für warme Tage + kalte Tage, Stühle, Tisch, Angel und nicht zu vergessen die Ersatzteile und das Reparatur-Werkzeug …

Video >> Einpacken. Auspacken. Aussortieren. Zukauf. Einpacken. Auspacken. Sortieren. CHECK.

Unsere Ausrüstung die mit auf Reise kommt, wurde sorgfältig gewählt.
Auch hier kamen wieder Checklisten zum Einsatz – Koffer und Rollen wurden öfters ein- und wieder ausgepackt, Material von der Wichtigkeitsliste gestrichten … bis kurz vor Abreise die Koffer fix fertig gepackt am Koffer hangen
.

Motorräder ->
Camping ->
Packliste ->

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s